Raffinierung

Getrennte Fraktion

Rohöl wird über eine Pipeline oder mit einem Tanker zu einer Raffinerie transportiert. In den Tanklagern der Raffinerie wird es in riesige Sammelbehälter gepumpt.

Der Raffinierungsprozess beginnt, indem Rohöl aus den Sammelbehältern heraus über einen Wärmetauscher und einem Ofen in einen atmosphärischen Destillationsturm gepumpt wird.

Im Destillationsturm wird das Rohöl in verschiedene Fraktionen getrennt. Die leichteste Fraktion wird an der Spitze des Turms und die schwerste am Boden extrahiert.

In den Unterdruckdestillationstürmen wird die schwere Fraktion weiter in leichte und schwere Fraktionen getrennt. Der verbleibende Rückstand kann zu einer leichten Fraktion oder in einem Bitumenwerk zu Bitumen verarbeitet werden.

 


Entschwefelung

In einem Entschwefelungswerk werden die leichten Fraktionen aus der atmosphärischen Destillation unter hohem Druck und hoher Temperatur, mit Hilfe eines Katalysators und Wasserstoff, behandelt.

Die schwefligen Anteile reagieren und bilden Wasserstoffsulfid, das danach getrennt wird. Im Schwefelwerk wird Wasserstoffsulfid zu flüssigem Schwefel aufbereitet.

Das jetzt schwefelfreie Kerosin und Benzin wird in Behältern gelagert.

Entschwefeltes Naphtha wird als Basis für Kraftstoffe verwendet. Es wird in LPG, in leichtes und schweres Naphtha aufgeteilt. Durch weitere Reinigung und nochmalige Frakturierung entstehen Propan und Butan. Ein Isomerisierungswerk verwandelt leichtes Naphta in Kraftstoff.

In einem Reformer wird das schwere Naphtha so behandelt, dass ein hochwertiges Schweröl entsteht. Dieses Werk liefert auch den Wasserstoff, der bei der Entschwefelung benötigt wird.

 


Mischung

Beim Mischen verschiedener Kraftstoffkomponenten - Butan, Isomerat und Reformat – entstehen unterschiedliche Kraftstoffarten.

 

 

Schmierstoff

Destillate aus einem Unterdruckdestillationsturm liefern das Basisprodukt für die Schmierstoffgrundölproduktion. In diesem Prozess werden Aromate entfernt und das Grund öl kann unter hohem Wasserstoffdruck weiter gereinigt werden.

 

Wachse werden bei niedrigen Temperaturen herausgefiltert und sind ein wertvolles Nebenprodukt.

 

Grund öle werden zu den Schmierstoffproduktionsstandorten transportiert und dort zu fertigen Schmierstoffen gemischt.
Kuwait Petroleum International

Kuwait Petroleum International, bekannt durch die Marke Q8, verfeinert und vermarktet Kraftstoffe, Schmierstoffe und andere Erdölprodukte außerhalb von Kuwait. Seine Hauptaktivitäten konzentrieren sich auf Europa und den Fernen Osten.

 

Mehr Info

 

Auftrag

Das Ziel von Q8Oils ist es, ein sicheres, breitgefächertes, gewinnbringendes, nachhaltiges Schmierstoffgeschäft beizubehalten und weiter zu entwickeln.

 

 

 

Mehr Info

 

finden empfohlenen Öl

Finden Sie schnell heraus, welchen Schmierstoff Sie für Ihr Fahrzeug benötigen. Die empfohlenen Schmierstoffe erfüllen stets die höchsten Standards, können den Kraftstoffverbrauch senken und verlängern die Lebenszeit Ihres Fahrzeugs. 

  

Mehr Info